In dieser kurzen Anleitung erkläre ich, wie Sie Ihre eigene Bewertung bei Google löschen können. Sind die Emotionen hochgekommen oder haben Sie das falsche Unternehmen auf Google bewertet? Das kann passieren, in dieser Anleitung erkläre ich, wie Sie diese Bewertung wieder löschen können.

Eigene Google Bewertung löschen

Time needed: 5 minutes.

Google Bewertung am Computer löschen

  1. Rufen Sie folgende Webadresse auf:

    https://www.google.com/maps/contrib/
    Sie kommen auf die Anmelde-Maske für Ihr Google-Konto (ansonsten fahren Sie bei Punkt 3 fort)

  2. Melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an.

    Achten Sie darauf, dass Sie das Google Konto verwenden mit welchem Sie auch die Bewertung abgegeben haben.

  3. Klicken Sie auf Rezensionen

    Es werden nun alle Ihre bisher abgegebenen Bewertungen angezeigt.Google Rezension löschen

  4. Suchen Sie die Bewertung welche Sie löschen möchten und klicken Sie auf die drei Punkte hinter dem Unternehmensname.

    Es erscheinen nun folgende Felder:
    «Rezension bearbeiten», «Rezension löschen», «Foto hinzufügen»Google Bewertung löschen

  5. Klicken Sie auf «Rezension löschen»

    Es erschein eine Meldung in der Mitte «Diese Rezension löschen?»
    «Gelöschte Rezensionen können nicht wiederhergestellt werden.»Bewertung löschen

  6. Klicken Sie auf «Löschen»

    Löschen

Bewertungen löschen lassen

Man kann nicht selbst Bewertungen von anderen löschen.

Jedoch können Sie die Bewertung melden, falls diese gegen Richtlinien von Google verstossen.

Für dieses Video, wird Ihre Zustimmung für "Youtube Videos" Inhalte benötigt.

Zustimmen

Rezension wurde nicht gelöscht?

Wurde die Rezension trotz mehrfacher Meldung an Google nicht gelöscht?
Sie möchten die Rezension aufgrund rechtlicher Verstösse melden?

Google stellt dafür ein Formular zur Verfügung. Es muss scheinbar rechtlich argumentiert werden, evtl. kann Ihnen ein Anwalt dabei helfen.

Zum Formular

Anwälte die sich mit dem Thema Bewertungen beschäftigen

Folgend werde ich eine Liste mit Anwälten führen, welche sich mit der Thematik beschäftigen, als rechtliche Unterstützung für ein bewertetes Unternehmen oder als bewertender Nutzer. (Eigene Erfahrungen mit den Anwälten habe ich keine)

Sie sind Rechtsanwalt und wollen auch auf diese Liste, Fragen Sie mich an.

Google muss Bewertung löschen (Urteil: Landgericht Lübeck)

Ergänzung 29.06.2018: Am 13. Juni 2018 hat das Landgericht Lübeck (D) einem klagenden Kieferorthopäden recht gegeben und Google zu einer Unterlassung verurteilt. Der Arzt hat Google angeklagt, da Google eine 1-Stern-Bewertung nicht löschen wollte. Google musste die Bewertung löschen.

Negative Bewertungen überdecken

Wenn Sie eine negative Bewertung erhalten haben und diese trotz Meldung an Google nicht entfernt werden konnte, können Sie Ihre zufrieden Kunden bitten eine Bewertung abzugeben. Um so die negativ Bewertung zu relativieren. Wie Sie oder Ihre Kunden eine Bewertung bei Google abgeben können finden Sie in folgendem Blog-Beitrag.

» Anleitung: Bewertung auf Google abgeben