Die Ausgaben welche bei Google Ads (früher: AdWords) verrechnet werden, sind klar Werbeausgaben Ihres Unternehmens und sollten in der Buchhaltung auch so gebucht werden. Klar ist, keine Buchung ohne Beleg. In dieser Anleitung zeige ich Ihnen wie Sie die Quittungen / Rechnungen aus Ihrem Google Ads (früher: AdWords) Konto herunterladen können.

  1. Rufen Sie die Adresse ads.google.com in Ihrem Browser auf.
  2. Melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an. (Was ist ein Google-Konto?)

Abrechnungsoberfläche in der neuen Google Ads Oberfläche aufrufen

So können Sie die Abrechnungsoberfläche in der neuen Google Ads (früher: Google AdWords) Oberfläche aufrufen.

  1. Klicken Sie oben rechts auf die drei Punkte
    Abrechnung Zahlung neue Google Ads Oberfläche
  2. Klicken Sie nun im Menü auf «Abrechnungsübersicht».
    Abrechnung Menü Ads Neue Oberflaeche
  3. Sie sind nun auf der Abrechnungsoberfläche und können nun zu Rechnung in Google Ads (früher: Google Adwords) herunterladen weiter unten in dieser Anleitung springen.

Rechnung in Google Ads herunterladen

Sie befinden sich auf der Google Ads (früher: Google AdWords) Abrechnungsoberfläche. In dieser Anleitung erkläre ich wie Sie die Rechnungen welche Sie für Ihre Buchhaltung benötigen herunterladen können.

Google Ads (früher: Google AdWords) erstellt jeweils ende des Monats eine Rechnung.

Aktuelle Rechnung abrufen

Um die Aktuelle Rechnung abzurufen klicken Sie auf den Download Button hinter des Zeitraums.

Aktuelle Adwords Rechnung

Anschliessen können Sie auf das Dokument klicken und es öffnet sich ein neues Fenster.

Ältere Rechnungen abrufen

  1. Klicken Sie auf «Transaktionen und Dokumente abrufen».
    Ätlere Google Adwords Rechnung abrufen
  2. Es öffnet sich die Oberfläche mit den Transaktionen
    Klicken Sie auf «Alle Transaktionen»
    Adwords alle Transaktionen
  3. Wählen Sie nun «Zahlungen» aus.
    Adwords Zahlungen
  4. Klicken Sie auf «Letzte 3 Monate»
    Adwords letzten 3 Monate
  5. Wählen Sie nun den gewünschten Zeitraum aus.
    Adwords Zeitraum
  6. Falls der Pfeil nach unten zeigt, klicken Sie auf den Pfeil.
    Adwords Dokumente Abrufen
  7. Nun öffnet sich eine Liste mit allen Dokumenten aus diesem Zeitraum.
    Sie können diese per klick aufrufen und Ausdrucken.
    Adwords Rechnung Heunterladen

Falls Sie Hilfe benötigen, fragen Sie Ihren Google Ads (früher: Google AdWords) Ansprechpartner. Er ist Ihnen sicher gerne behilflich.